Territorium und Events

WEIHNACHTEN IN BEVAGNA UND IN DEN DÖFEN 4. DEZEMBER 2021 – 9. JANUAR 2022

21Nov

WEIHNACHTEN IN BEVAGNA UND IN DEN DÖFEN

Der Zauber der Tradition

🎅 🎄BEVAGNA ist…. WEIHNACHTEN! 🎄🎅
Bevagna vom 4. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 verwandelt sich in eine echte Weihnachtsstadt!

⭐️ Mittelalterliche lebendige Krippe
⭐️Musik und Theater
⭐️Kutsche und Weihnachtsmanndorf
⭐️Exzellenz des Territoriums
⭐️ Mittelalterliche Geschäfte
⭐️Einkaufen unter den Sternen
⭐️ Hier kommt die Befana

🎄Komm und erlebe den Zauber von Weihnachten in Bevagna!

LEBENDE KRIPPE IN BETTONA – 26. DEZEMBER 2021, 1., 2. UND 6. JANUAR 2022

20Nov

LEBENDE KRIPPE IN BETTONA

Der Zauber von Weihnachten

Bettona wird zu Magie, Liebe, Theater und inszeniert ein einzigartiges Werk.

22 gespielte Szenen,

150 erschien eine der größten lebenden Krippen Umbriens durch die malerischen Gassen eines der „schönsten Dörfer Italiens“.

Wer ist dieses Kind, das die Welt füllen wird?

Ein Zimmermann, der das Übel des Menschen wegnimmt, als wären es Äste im Holz?

Ein Seilmacher, der die Herzen der Menschen weben wird, als wären sie Hanffäden?

Veranstaltungskalender 26 Dezember 2021

1, 2 und 6 Januar 2022

Um an der lebendigen Krippe teilnehmen zu können, müssen Sie online buchen und im Besitz eines Green Passes sein. Es wird möglich sein, ab dem 1. Dezember 2021 über die speziell dafür eingerichtete virtuelle Plattform zu buchen, die von dieser Website aus zugänglich ist. In Übereinstimmung mit den Covid-Bestimmungen ist das Tragen von persönlicher Schutzausrüstung erforderlich.

Die Vorstellungen beginnen um 17.30 Uhr.

Jede Gruppe (ca. 30/35) wird von einem Führer durch das Dorf begleitet, der die rezitierten Szenen miterlebt.

Die Gruppen werden ungefähr alle 10 Minuten losfahren.

Die gesamte Strecke dauert etwa 40 Minuten.

Nicht verpassen!

 

GEFÜHRTE TOUR MIT WEINVERKOSTUNG: DER SCHUTZ VON ARNALDO POMODORO

01Jun

GEFÜHRTE TOUR MIT WEINVERKOSTUNG:

DER SCHUTZ VON ARNALDO POMODORO

Il Carapace entstand aus dem Traum der Familie Lunelli, einen Weinkeller bauen zu sehen, der eine Schatztruhe für Wein war. Aus der langjährigen Freundschaft mit Arnaldo Pomodoro und aus der vorherigen Zusammenarbeit – die den Meister dazu geführt hatte, „Centenarium“ zu schaffen, die Skulptur, die das Jahrhundert der Geschichte der Ferrari-Keller feiert – entstand die Idee, ihm vorzuschlagen, dessen Skulpturen stehen an symbolischen Orten auf der ganzen Welt, um den Keller zu realisieren.

Die Idee ist eine an die Schildkröte erinnernde Form, ein Symbol für Stabilität und Langlebigkeit, das mit seinem Panzer die Einheit zwischen Erde und Himmel darstellt.

DIE ARBEIT

Das Ergebnis ist ein absolut einzigartiges Werk, die erste Skulptur der Welt, in der es möglich ist, zu leben und zu arbeiten, ein Ort, an dem Kunst und Natur, Skulptur und Wein in Dialog treten und die Außergewöhnlichkeit sowohl des Behälters als auch des Inhalts betonen. Den „Rückenpanzer“ zu betreten bedeutet, eine Skulptur von Pomodoro zu betreten, wie sein künstlerisches Alphabet sofort erkennt, sofort erkennbar im Innengewölbe. Ein Weingut, das Emotionen weckt, wie es seinem Autor Arnaldo Pomodoro widerfahren ist. Er sagte es selbst: „Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich den Nervenkitzel, in einem meiner Werke laufen, sprechen und trinken zu können„.

Der Panzer ist die erste Skulptur der Welt, in der man lebt und arbeitet, er ist eine Fundgrube für großartige Weine, Sagrantino und Rosso di Montefalco, die Seele des wahrsten Umbriens.

IM SCHUTZ VON ARNALDO POMODORO DIALOG NATUR, WEIN UND KUNST UNTER IHNENDer „Carapace“ bietet sich dem Auge als große, mit Kupfer bedeckte Kuppel an, in die Risse eingraviert sind, die an die Furchen der ihn umgebenden Erde erinnern. Ein skulpturales Element in Form eines roten Pfeils, der in den Boden ragt, betont die Arbeit in der Landschaft.

Die Dauer des Besuchs beträgt ungefähr eine Stunde; Während der Führung werden das Carapace-Projekt von Arnaldo Pomodoro, die Geschichte der Familie Lunelli, die Weinherstellungspraktiken und Informationen über die Reifung unserer Weine erläutert. Es folgt eine Weinprobe.